Wir trauern um Bodo DJ6ZD SK

DJ6ZD Silent Key
Am 26.08.2019 ist Bodo Manner, DJ6ZD, in Alter von 84 Jahren verstorben. Er war für 27 Jahre lang der OVV des OV Z27 und weit über die Grenzen des VFDB hinaus in Raum Hamburg gut bekannt. Dem OV Z27 gehörte er seit 1960 an. Dort war er eine feste Größe, auf die immer Verlass war. Seine humorvolle aber auch bestimmte Art, Dinge anzusprechen, wurden überall gern gehört und respektiert.
Bodo wurde wunschgemäß im Kreise seiner Familie in aller Stille beigesetzt.

Bernhard Klaucke, DL6XB, OVV Z27…

Link: https://z27.vfdb.org/bodo-manner-dj6zd-sk/

Bodo Manner DJ6ZD SK

Bodo Manner, DJ6ZD, Silent Key

Hallo liebe Z27-Mitglieder,

unser langjähriges Z27-OV-Mitglied Bodo, DJ6ZD, ist leider am 26.08.2019
verstorben und hat in Alter von 84 Jahren für immer die Taste aus der Hand
gelegt. Bodo hatte damals seine Lehre erfolgreich bei der Deutschen
Bundespost beim damaligen Fernmeldeamt absolviert und blieb natürlich der
Telekom treu und war bis zu seiner Pensionierung Beamter in der
Vertriebsleitung.

Er war 59 Jahre seit Anfang Januar 1960 Mitglied in Z27; schade, dass er
seine 60 jährige Mitgliedschaft im VFDB leider nicht mehr erleben konnte.

Als OVV von Z27 hat er ohne eine einzige Unterbrechung 27 Jahre lang den OV
geleitet!

Unser ganzes Mitgefühl gilt Bodos Angehörigen. Wir sind dankbar für alles,
was wir gemeinsam erleben durften und werden Bodo in sehr guter Erinnerung
behalten.

Die Trauerfeier für Bodo fand wunschgemäß in engsten Familienkreis statt.

Berni, DL6XB, OVV, Jürgen, DH3JM, stellvertretender OVV, Peter, DK6HT,
Beisitzer und alle Mitglieder des Z27…

Z27 OV-Versammlungen

 

Hallo liebe Z27-Mitglieder,
hier sind die neuen OV-Termine für das Jahr 2019 für Euch.
73 de Berni, DL6XB, OVV von Z27…
Z27-OV-ABENDE für das Jahr 2019
08. Januar
12. Februar
12. März
09. April
14. Mai
11. Juni
09. Juli
13. August
10. September
08. Oktober
12. November mit Mitgliederversammlung und Wahlen
10. Dezember
14. Januar   2020
11. Februar  2020

Pegasus-Projekt netzübergreifende Verknüpfung C4FM-Relais mit WiresX-Funktion

Das Pegasus-Projekt ist eine netzübergreifende Verknüpfung von C4FM-Relais
mit WiresX-Funktion untereinander sowie in andere Netze. Seit dem 24.11. ist
der C4FM-Repeater DFØHHH auf dem Fernmeldeturm Rosengarten bei Hamburg an
das Pegasus-System angebunden. Das Relais arbeitet auf 439,575 MHz. Darüber
informierte uns der Relaisverantwortliche Berni, DL6XB. Wie der
Projekt-Pegasus-Webseite zu entnehmen ist, wurde das Projekt von einer
Gruppe der Eisenbahner-Funkamateure in München mit Unterstützung durch das
Bahnsozialwerk gegründet.
Weitere C4FM-WiresX- sowie YSF-Relais können problemlos an das Projekt
Pegasus angebunden werden. Sollte also ein Relaisbetreiber oder
-verantwortlicher Interesse an einer dauerhaften Verlinkung haben, dann kann
er sich per Kontaktformular auf der Webseite https://projekt-pegasus.net
melden. Derzeit besteht die Möglichkeit, sich im Wires-X-Room 28821, der
momentan noch „DL-BAYERN“ heißt, oder via YSF (DE-PEGASUS-Multilink bzw.
BrandMeister-DMR-Talkgroup 26210) zu verbinden. Seit Anfang 2018 ist auch
ein Echolink-Zugang möglich, sodass man in FM via Echolink rufen kann und
daraufhin im Pegasus-Netz landet. Die Echolink-ID hierzu lautet 711280 via
DBØBZA.
Eine genaue Pegasus-Beschreibung und Info dazu findet man unter:
Quelle: Hamburg-Rundspruch Nr. 48 vom 02.12.2018
und Nord-Ostsee-Rundspruch Nr. 234 vom 25.11.2018

 

27.11. OV-Abend mit Bericht DG3XA zu WRTC

                       Unser nächster Z27-OV-Abend mit einem WRTC-Vortrag von Andreas, DG3XA

Unser nächster Z27-OV-Abend findet schon wieder am 27.11.2018 ab 19:30 Uhr (Einlass) mit einem Vortrag von Andreas, DG3XA, statt. Hier ist die offizielle Einladung dazu: Einladung zum Vortrag „Helfer gewesen bei der WRTC2018“

Auf unserem nächsten OV-Abend am 27.11.2018 hält Andreas, DG3XA einen kurzweiligen und interessanten Vortrag über seine Teilnahme als Volunteer bei der WRTC2018. Gäste sind natürlich wieder herzlich willkommen.

20181117OV-Abend-DG3XA

Einladung Hauptversammlung 13. Nov.

Dienstag 13. Nov. 2018 Einlass ab 19:00 Uhr
(Bitte die Uhrzeit beachten)
im Vereinsheim des Kleingartenvereins 742 Bremer Str. 148, 21073 Hamburg.

Tagesordnung:
1. Eröffnung
2. Wahl Protokollführer(in)
3. Bericht Vorstand
4. Bericht Beisitzer
5. Entlastung Vorstand
6. Aktivitäten DL0HB
7. (entfällt)
8. (entfällt)
9. Relais DB0HHH, DF0HHH, DB0AGM
10. Z27-Termine
11. Allgemeine Aussprache

Auf Wiedersehen!
Im Verhinderungsfall bitte Nachricht an OVV Bernhard Klaucke DL6XB oder 2. OVV Jürgen DH3JM

DB0HHH Lohbrügge 145,750 MHz

Information der Relaisarbeitsgruppe Hamburg e.V.

DBØHHH auf dem Fernmeldeturm in Hamburg-Lohbrügge sendet seit dem 05. April 2018 zusätzlich auf dem 2m Band, QRG 145,750 MHz (Eingabe -600 kHz). Es arbeitet als FM-Relais trägergesteuert und sendet einen CTCSS-Ton von 79,7 Hz mit aus. C4FM-digital und FM-analog sind auf der Relaiseingabe möglich. Die Relaisausgabe sendet jedoch nur in FM-analog. Vielen Funkamateuren ist diese Frequenz sicherlich noch ein Begriff. Hamburgs erstes 2m-Relais war bereits über viele Jahre lang auf dieser QRG vom Unilever-Hochhaus QRV. Anfang 2000 musste diese Frequenz wegen S6-Kabel-Deutschland-Störungen aufgegeben werden. Mittlerweile gibt es Regionen in DL, die seit einigen Monaten ohne S6-Störung zu empfangen sind. Durch die Abschaltung der analogen Sender im Kabelnetz wird diese QRG ab ca. Sommer 2018 hoffentlich überall nutzbar sein. Bis dahin hilft eventuell die Zuschaltung eines CTCSS-Tons von 79,7 Hz, um in den Pausen keine S6-Störungen zu empfangen. Sollten die S6-Störungen einen Betrieb auf 145,750 MHz nicht möglich machen, dann bitte bis zur Abschaltung der analogen Sender im Kabelnetz abwarten. Eine Bitte habe ich als Relais-Betreiber für DBØHHH. Bitte keine S6-Störungen bei der Bundesnetzagentur zur Anzeige bringen!

Vy 73 de Manfred, DK1MC, Relaisverantwortlicher von DBØHHH

Und noch eine Ergänzung von Berni, DL6XB, dazu:

Auf https://www.qrz.com/lookup/db0hhh erhaltet ihr weitere Informationen zu DBØHHH